Botschafter Bleicker bei offizieller Indienststellung der NATO Force INTEGRATION UNIT in Bratislava Vajnory

Bild vergrößern

Am 24. Januar 2017 nahm Botschafter Bleicker – in Begleitung des deutschen Militärattachéstabes – an der offiziellen Eröffnungszeremonie der neuen NATO FORCE INTEGRATION UNIT (NFIU) in der Slowakei teil.

Der slowakische Verteidigungsminister Ing. Peter GAJDOŠ konnte dabei als Gäste aus dem Brüsseler  NATO Hauptquartier den stellvertretenden Generalsekretär , Herrn Botschafter Tacan Ildem (TUR), den stellvertretenden Vorsitzenden des NATO Militärausschusses, Herrn Lieutenant General Steven M. Shepro (USA), den Kommandierenden General des Multinationalen Korps Nord-Ost Stettin, Herrn Generalleutnant Manfred Hofman, mehr als zwanzig in der Slowakei akkreditierte Botschafter der NATO Bündnispartner sowie u.a. den Vorsitzenden des Verteidigungsausschusses des slowakischen Nationalrats, Herrn Anton Hrnko begrüßen.

Die damit offiziell in Dienst gestellte NATO FORCE INTEGRATION UNIT (SVK) ist die jüngste von insgesamt acht Einrichtungen, die die NATO aufgrund der veränderten Sicherheitslage seit 2014 in Polen, Estland, Lettland, Litauen, Ungarn, Rumänien und Bulgarien mit einer Personalstärke von je 41 Dienstposten – davon grundsätzlich immer die Hälfte internationale Dienstposteninhaber – an ihrer Ostflanke aufgestellt hat. Deutschland ist dabei mit zwei Soldaten vertreten. Botschafter Bleicker nutzte die Gelegenheit zu zahlreichen Gesprächen u.a. mit Verteidigungsminister GAJDOŠ sowie dem Kommandierenden General des Multinationalen Korps Nord-Ost Stettin Generalleutnant Manfred Hofman.

Bild vergrößern

Bild vergrößern

Botschafter Bleicker bei offizieller Indienststellung der NATO Force INTEGRATION UNIT in Bratislava Vajnory