Danke für die Anteilnahme

Bild vergrößern

Im Hinblick auf die schreckliche Gewalttat vom 19. Dezember in Berlin, die auf einem Weihnachtsmarkt zahlreiche Opfer gefordert hat, hat unsere Botschaft eine große Vielzahl von Beileidsbekundungen von Menschen verschiedener Herkunft und Stellung erhalten. Sie zeugen von einer intensiven und aufrichtigen Anteilnahme am Schicksal der Opfer sowie der betroffenen Angehörigen, Familien und Freunde. Wir wissen diese Zeichen des Mitgefühls und der Solidarität sehr zu schätzen und möchten uns hierfür sehr herzlich bedanken.

Die deutsche Botschaft Pressburg wünscht Ihnen allen friedliche und schöne Festtage.

Joachim Bleicker, Botschafter

auch im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Botschaft