Deutsche Botschaft begeht Tag der deutschen Einheit

BM Steinmeier beim TdE-Empfang Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft, Peter Bánoš)

Am 03. Oktober feierte die deutsche Botschaft in der slowakischen Hauptstadt im Grand Hotel River Park mit mehr als 500 Gästen den Tag der deutschen Einheit. Zahlreiche Vertreter der Politik, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft sowie natürlich auch der Diplomatie nahmen teil. Als Ehrengäste konnten Botschafter Joachim Bleicker und das gesamte Team der Botschaft den deutschen Außenminister Dr. Frank Walter Steinmeier sowie den slowakischen Außenminister Miroslav Lajčák begrüßen. Im Anschluss an die Reden gab es zahlreiche Gelegenheiten zu persönlichen Gesprächen mit den Ministern, auch viele Fotos und Selfies wurden geschossen.

Für die musikalische Untermalung des Abends sorgte das Luftwaffenmusikkorps Münster unter Leitung von Hauptfeldwebel Cajus Weinitschke sowie die Berliner Jazzsängerin Lisa Bassenge, die mit fulminant vorgetragenen Songs die Gäste begeisterten. Nach mehr als vier Stunden guter Laune und Stimmung neigte sich die Veranstaltung am späten Abend dem Ende zu.

Rede des deutschen Außenministers in Englisch

BM Steinmeier auf der Devin-Burg Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft)
BM Steinmeier auf der Devin-Burg Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft)

Bildergalerie