Botschafter Dr. Götz zur Flüchtlingskrise

TA3 Botschafter Dr. Götz zur Flüchtlingskrise Bild vergrößern (© TA3)

Botschafter Dr. Thomas Götz hat am 14. September 2015 in der Sendung „Téma dňa“ (Thema des Tages) des TV-Nachrichtensenders TA3 zur aktuellen Situation der Migrationskrise in Europa Stellung genommen. Er erläuterte dabei insbesondere die Gründe für die temporäre Wiedereinführung von Grenzkontrollen durch Deutschland, die in Übereinstimmung mit den Schengen-Regeln erfolgte. Botschafter Götz unterstrich die Notwendigkeit einer fairen Lastenteilung aller Mitgliedsstaaten der Europäischen Union zur Bewältigung der Migrationskrise und verwies in diesem Zusammenhang auf die Vorschläge der EU-Kommission. Zur Aufrechterhaltung der europäischen Wertegemeinschaft seien jetzt dringend mehr Solidarität und praktische Unterstützung durch alle europäischen Länder erforderlich.

Link: http://www.ta3.com/clanok/1069206/migranti-hranice-ludskosti.html