Trilaterales Treffen im Rahmen der Donaustrategie

Bild vergrößern

Im Rahmen der EU-Donaustrategie fand am 24. Juni 2015 in Bratislava ein Koordinationstreffen der Vertreter Deutschlands, Österreichs und der Slowakei statt. An dem Meinungsaustausch auf Einladung des Minister für Bundesrat, Europa und Internationale Angelegenheiten von Baden-Württemberg, Peter Friedrich, nahmen von österr. Seite Michael Linhart, Generalsekretär im Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres der Republik Österreich sowie von slowakischer Seite Peter Javorčík, Staatssekretär im Ministerium für Auswärtige und Europäische Angelegenheiten teil.