Besuch im Archiv der Hauptstadt Bratislava

Bild vergrößern

Auf Einladung der Direktorin des Archivs. Frau Judr. Julia Ragacová, haben Mitarbeiter des Rechts- und Konsularreferats am 23. Oktober 2014 das Archiv der Stadt Bratislava besucht. Unter kundiger Führung des stellvertretenden Direktors, Herrn Peter Viglás, der Archivarin, Frau Tina Sámelová, und des Leiters der Bibliothek, Herrn Stanislav Gregor, konnten sie Einblick in Personenstands- und Steuerakten der Stadt seit 1920 nehmen.

Mit besonderem Stolz wurden Druckerzeugnisse von hohem historischen Wert präsentiert: ein Almanach aus dem 15. Jahrhundert, Veduten und andere erstmals in Bratislava hergestellte Drucke, darunter eine Sammlung der ersten Zeitungen der Stadt.

Darüber hinaus wurde das Projekt „Archivportal Europa/APEx“ erläutert, an dem sich auch das Archiv der Stadt Bratislava beteiligt (siehe: www.apex-project.eu).

Anlass des Besuchs waren die zahlreichen Anfragen an das Konsularreferat zur Suche nach Vorfahren, entfernten Verwandten und unbekannten Erben. In diesem Bereich ist das Archiv ein hoch geschätzter Ansprechpartner der Botschaft.

Die Botschaft dankt der Direktorin und den Gastgebern für den freundlichen Empfang und die interessante Führung und -- nicht zuletzt -- der Fotografin, Frau Zuzana Zemanová, für die schönen Fotos.

Bild vergrößern