Service für Bürgerinnen und Bürger mit Behinderungen

Kontaktperson für Anfragen von Bürgerinnen und Bürgern betreffend Barrierefreiheit in der Slowakei:

Verwaltungsleiterin Herta Maria David-Klein

Ein blinder Mensch beim Schreiben in Braille-Schrift

Fördermöglichkeiten für behinderte und lernschwache Kinder

Fördermöglichkeiten für behinderte und lernschwache Kinder In Bratislava kommen drei internationale Schulen dafür mehr oder weniger in Frage.

Barrierefreiheit in Bratislava

Grundsätzlich ist der Ausbauzustand der barrierefreien Infrastruktur in der slowakischen Hauptstadt noch verbesserungsdürftig, d.h. geh- und sehbehinderte Menschen müssen mit einer Vielzahl von Herausforderungen rechnen, die einer sorgsamen Planung bedürfen.

Service für Bürgerinnen und Bürger mit Behinderungen

Schild eines Parkplatzes für Rollstuhlfahrer