Nach der Einreise nach Deutschland

Nach der Einreise nach Deutschland muss innerhalb von 3 Monaten von dem für den Studienort zuständigen Einwohnermeldeamt eine sogenannte Bescheinigung über das Aufenthaltsrecht gem. § 5 Abs. 1 FreizügG/EU ausgestellt werden. Das Visumverfahren ist  aufgrund des EU-Beitritts der Slowakei am 01.05.2004 ersatzlos weggefallen.

Im Regelfall muss nachgewiesen werden, dass ausreichende Mittel (ca. 550 Euro im Monat, nachgewisen für 12 Monate) für die Bestreitung des Lebensunterhaltes vorhanden sind.