Außenwirtschaftsförderung

Außenwirtschaftsförderung

Hier erhalten Sie Wirtschaftsinformationen über die Slowakische Republik und einen Überblick über die Außenwirtschaftsförderung des Auswärtigen Amts.

Außerdem haben wir für Sie eine Liste mit deutschen und slowakischen Ansprechpartnern im Bereich Wirtschaft mit den dazugehörigen Adressen und Kontaktdaten der jeweiligen Institution zusammengestellt.

Germany Trade & Invest

Germany Trade & Invest verfügt über ein weltweites Auslandsnetz von Mitarbeitern, die vor Ort Informationen über Auslandsmärkte recherchieren und ausländische Unternehmen beim Ansiedlungsprozess in Deutschland unterstützen. Sie arbeiten dabei eng mit den Deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) zusammen. Für die Slowakei ist es der Korrespondent, Herr Gerit Schulze, mit Sitz in Prag, dem die produkt- und branchenorientierte Berichterstattung obliegt und der wie folgt erreichbar ist:

Gerit Schulze
Štěpánská 65
CZ - 110 00 Praha 1

Tel. +420-233 233 571
Fax +420-233 233 917

Germany Trade & Invest

Germany Trade & Invest verfügt über ein weltweites Auslandsnetz von Mitarbeitern, die vor Ort Informationen über Auslandsmärkte recherchieren und ausländische Unternehmen beim Ansiedlungsprozess in Deutschland unterstützen. Sie arbeiten dabei eng mit den Deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) zusammen. Für die Slowakei ist es der Korrespondent, Herr Gerit Schulze, mit Sitz in Prag, dem die produkt- und branchenorientierte Berichterstattung obliegt und der wie folgt erreichbar ist:

Gerit Schulze
Štěpánská 65
CZ - 110 00 Praha 1

Tel. +420-233 233 571
Fax +420-233 233 917

Anerkennung von Berufsqualifikation in Deutschland

Das BQ-Portal ist das zentrale Informationsangebot zu ausländischen Berufsqualifikationen in Deutschland. Auf www.bq-portal.de finden internationale Fachkräfte mit Berufsausbildung umfassende Informat...

Gesetzlicher Mindestlohn in Deutschland ab 1.1.2015

Improvisierte Lohntüte mit Geldscheinen

Ab dem 1. Januar 2015 hat grundsätzlich jede Arbeitnehmerin und jeder Arbeitnehmer Anspruch auf Zahlung eines Arbeitsentgelts mindestens in Höhe des Mindestlohnes von 8,50 Euro brutto je Zeitstunde gegen den Arbeitgeber.

Suchen Sie Arbeitnehmer mit Deutschland-Erfahrung für Ihr Unternehmen? Das Alumniportal Deutschland schafft eine Schnittstelle zwischen dem Fachkräfte-Angebot und seiner Nachfrage. Dort können Sie kostenlos nach Experten und Bewerbern suchen, Jobs offerieren und Ihr "Unternehmen im Porträt" präsentieren. 

Alle weiteren Informationen und Registrierung unter:

www.alumniportal-deutschland.org

Wirtschaftsstandort Deutschland

Deutschlands Lage im Zentrum Europas erschließt ausländischen Investoren und Messebesuchern den gesamten Markt der Europäischen Union. Nutzen Sie dieses Potenzial!

Außenwirtschaftsförderung

Hier erhalten Sie Wirtschaftsinformationen über die Slowakische Republik und einen Überblick über die Außenwirtschaftsförderung des Auswärtigen Amts.

Außerdem haben wir für Sie eine Liste mit deutschen und slowakischen Ansprechpartnern im Bereich Wirtschaft mit den dazugehörigen Adressen und Kontaktdaten der jeweiligen Institution zusammengestellt.